ANUSARA®Yogasonntag am 25.10.2020 live & offline

Alte Pflanzschule in Lachen-Speyerdorf

Jede Klasse ist einzeln buchbar.

 

 

9.15 Uhr bis 11.15 Uhr ANUSARA®Morgenklasse „shine your light“ (AUSGEBUCHT -WARTELISTE)

Lasst uns gemeinsam schauen, wie wir unser inneres Licht zum Strahlen bringen. Zunächst schaffen wir ganz viel Raum und Öffnung, staunen vielleicht über ungeahnte Weiten in Körper und Geist. Und ganz fein ausgerichtet tauchen wir ein in tiefe Haltungen, welche uns von innen strahlen lassen… 

Am Ende steht eine geführte Meditationseinheit plus Shavasana uns so starten wir in die Winterzeit, von innen heraus strahlend. Für Yoga-Geübte.

 

 

12.00 Uhr bis 14 Uhr ANUSARA®Rückenyoga „Licht auf den Rücken“

Zunächst bereiten wir uns vor und „schließen“ den Körper für die folgende Praxis „auf“. Gut vorbereitet gehts in rückenstärkende und rückenentspannende Asanas (Yogahaltungen). Schultern und Nacken vergessen wir dabei natürlich nicht. So richten wir uns auf - äußerlich und innerlich. Die Meditation fokussiert diese Aufrichtung und die Abschlussentspannung ist immer dabei.Für Einsteiger geeignet. 

 

14.45 Uhr bis 16.45 Uhr Roll&Relax (BlackRoll & YinYoga) (AUSGEBUCHT -WARTELISTE)

Mit der BlackRoll widmen wir uns unseren Faszien - mit Hingabe und Demut. Schnell zeigt sich, wo (zu) feste Strukturen nach Zuwendung rufen… Tiefes Atmen und ein liebevolles „sich-drauf-einlassen“ sowie die Gewissheit, dass das Gefühl NACH dem Rollen einfach unbeschreiblich gut ist, machen es uns leicht, durchzuhalten. Und danach kommt ja die YIN-Sequenz. Unterstützt mit Bolstern, Gurten und Blöcken tauchen wir tief in regenerative Asansas ein und halten diese länger als gewöhnlich. Dadurch erreichen wir ganz tiefe Schichten unseres Körpers und gehen tiefenentspannt in den Sonntag Abend. Abgerundet durch Yoga-Nidda (geführte Entspannung). Für Einsteiger geeignet. 

 

-Maximal 6 Teilnehmer pro Klasse, 
-jede Klasse ist einzeln buchbar

-30 Euro pro Person und Klasse

-Anmeldung per Mail an info@kathrinwodrich.com 
-Zahlung per Überweisung nach Anmeldung
-es gelten die AGBs

 

 

In der Pause (45 Minuten) wird der Raum gelüftet und das  

Equipment gewechselt. Dazu ist es erforderlich, dass alle Teilnehmer nach der Praxis den Raum verlassen. Im Hof besteht die Möglichkeit, einen heißen Ingwertee zu trinken, Nüsse und Obst stehen bereit. 



  PodcastShare on FacebookInstagram iconBildergebnis für youtube icon download png
Kathrin Wodrich
0171/2476487
(Bitte sms oder WhatsApp - keine Anrufe bitte)